Sie sind hier:Home-Nachrichten-Theater-Termini - Theaterverzeichnis und Festivalkalender - Theater-Info's

Bühne und Konzert

Vom Schauspiel auf der Bühne bis hin zu Konzerten der klassischen Musik finden Sie hier alle Informationen auf FAZ.NET
  1. Die künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner im Festspielhaus 2019.

    Nach schwerer Krankheit und Corona zum Trotz muss Katharina Wagner die Zukunft der Bayreuther Festspiele sichern. Christian Thielemann wird an ihrer Seite bleiben, Asmik Grigorian erstmals dort singen. Doch auch Strukturänderungen sind dringend nötig.

  2. Plácido Domingo Ende August 2019 im südungarischen Szeged

    Tenor-Ideal des Machismo: Plácido Domingo bewies in seiner langen Karriere Ehrgeiz, Vielseitigkeit und Ausdauer – bis sein Erfolg in Anmaßung umschlug. Heute wird der Sänger achtzig Jahre alt.

  3. Was fehlt? Richtig, die Schauspieler. Und zwar nicht nur die mit Festengagement, sondern auch die freischaffenden Gäste.

    Die Lage der freischaffenden Künstler ist dramatisch. Wegen ihrer sozialrechtlichen Ambivalenz fallen sie bisher durch alle Raster. Jetzt gibt es einen Hoffnungsschimmer.

  4. Als wäre man im All unterwegs: Mateja Koležnik steht im Großen Haus des Schauspiels Frankfurt, im Bühnenbild von „Yvonne, die Burgunderprinzessin“.

    Mateja Koležnik ist eine Art Newcomer-Star der deutschsprachigen Szene. Für sie ist das ein Segen – denn in ihrer Heimat Slowenien bricht die einstmals blühende Kunstszene zusehends zusammen. Nun inszeniert sie am Schauspiel Frankfurt.

  5. Hörend sehen: Auch Wassily Kandinsky war mutmaßlich Synästhetiker und verwandelte in seiner „Komposition X“ von 1939 Töne in Farben und Formen.

    Wenn Töne Farben und Formen produzieren: Imaginäre Klangreise einer Synästhetikerin zum „Begräbnisgesang“ von Johannes Brahms.